Cake DeFi

Was ist cake?

Cake DeFi ist eine Plattform, mit welcher du passiv mit deinen Kryptowährungen Geld verdienen kannst, ohne diese zu verkaufen.

Wie funktioniert das?

Dafür stehen dir primär 3 Optionen zur Verfügung:

  • 1) Lending: Du verleihst deine Kryptowährungen und bekommst dafür zwischen 4-6 % Zinsen pro Jahr. Das ist vergleichbar mit einem Tagesgeldkonto.
  • 2) Staking: Du stellst deine Coins gewissen Netzwerken zur Verfügung und bekommst dafür bis zu 55% Zinsen pro Jahr. Das ist vergleichbar mit dem “Mining” bei Bitcoin.
  • 3) Liquidity Mining: Du hilfst dezentralen Exchanges aus, damit diese immer genügend Geld haben und bekommst dafür bis zu 60% Zinsen pro Jahr.

In diesem Video erkläre ich alle 3 Methoden in vereinfachter Form.

Warum Cake?

Theoretisch kannst du auch andere “Lending-Plattformen” benutzen. Ich persönlich bevorzuge aus den folgenden Gründen aber Cake:

  • Das “Lending” ist bei Cake versichert, d.h. sehr risikoarm.
  • Win-Win-Modell: Cake verdient nur dann Geld, wenn du Geld verdienst.
  • Cake baut auf der Kryptowährung “DFI” auf, von der ich viel halte.
  • Die Plattform ist super transparent und legt viel Wert auf Sicherheit.
Kevin Söll

Disclaimer:

Bei den obigen Links kann es sich um Affiliate-Links handeln. Das bedeutet, dass ich eine Kommission erhalte, wenn du dich über meinen Link anmeldest. Du hast dadurch aber natürlich keinerlei Nachteile. Im Gegenteil! Du erhältst dadurch sogar meist Vorteile. Danke für deinen Support. 🙏