DFX App

Was ist DFX?

Die “Decentralized Finance Exchange” (DFX) ist ein Unternehmen, das dir ermöglicht, direkt per Banküberweisung in Kryptowährungen wie DFI zu investieren.

Wie funktioniert das?

Du erstellst in der DFX App innerhalb von 3 Minuten ein Wallet und machst danach eine Banküberweisung an die angegebenen Bankdaten.

Das Geld wird dann beim Eingang sofort in diejenige Kryptowährung umgewandelt, die du ausgewählt hast. Also beispielsweise DFI oder BTC.

In diesem Video lernst du mehr über DFX.

Warum DFX?

Theoretisch kannst du DFI auch bei der Plattform “Cake” oder der Exchange “Bittrex” kaufen. Ich persönlich mag DFX aus den folgenden Gründen:

  • Derzeit die einzige Möglichkeit in DFI per Sparplan zu investieren (per Dauerauftrag)
  • Bis zu 900 € pro Tag ohne Verifizierung möglich, d.h. komplett anonym
  • Super kostengünstig DFI in BTC oder ETH umtauschen
  • Du besitzt deinen eigenen private Key und bist damit immer Herr deiner Coins
Kevin Söll

Disclaimer:

Bei den obigen Links kann es sich um Affiliate-Links handeln. Das bedeutet, dass ich eine Kommission erhalte, wenn du dich über meinen Link anmeldest. Du hast dadurch aber natürlich keinerlei Nachteile. Im Gegenteil! Du erhältst dadurch sogar meist Vorteile. Danke für deinen Support. 🙏