DiGITALES NOMADENTUM

#1

Bank?

Wise

Mithilfe von Wise manage ich sowohl meine privaten Ausgaben als auch geschäftliche Einnahmen und Ausgaben.

Die Vorteile?

Wise erlaubt Überweisungen zu manchen Kryptobörsen nicht. Mit einem Umweg über ein deutsches Konto ist das aber kein Problem.

Für private Ausgaben benutze ich zusätzlich noch Revolut. Zudem habe ich noch ein deutsches Konto bei der DKB als Backup. 

Alternativen: Einige haben auch mit N26 gute Erfahrungen gemacht. Dafür muss man allerdings gewisse Voraussetzungen erfüllen.

#2

Business?

Business?

Estonian E-Residency + Xolo

In Estland kannst du mithilfe der “e-Residency” ein Unternehmen komplett digital gründen und managen.

Für alles steuerliche und bürokratische benutze ich noch zusätzlich den Service-Provider namens “Xolo”.

Die Vorteile?

Ich habe mein Business im Jahr 2019 mit der Hilfe von “Xolo Pro” aufgebaut und würde es jederzeit wieder tun.

Mit meinem Referral-Link bekommst du zum Start nochmal extra 100 € geschenkt.

Alternativen: Einige digitale Nomaden haben auch mit einer LLC in den USA oder einer FZC in Dubai gute Erfahrungen gemacht.

#3

Versicherung?

Versicherung?

"Nomad Insurance" von SafetyWing

Diese Versicherung ist komplett zugeschnitten für digitale Nomaden und eine Kombination aus einer Kranken-, Haftpflicht-, Reise-, Unfall- und Todesfallversicherung.

Die Vorteile?

Für Reisende ist diese Kombi meiner Meinung nach ein absoluter Segen. In diesem Video erfährst du mehr.

$15 Bonus Code “jgmwvd”  |  $15 Bonus Code “9roo2s”  |  $15 Bonus Code “ll5ehp
(gelten nur einmalig)

Alternativen: Solltest du nur für eine gewisse Zeit am Reisen sein (z.B. 1 Jahr), dann kann auch eine Auslands-KV bei deiner bestehenden Versicherungsgesellschaft ausreichen.

#4

Sim Karte?

Travelsim

Um nicht in jedem Land die Telefonnummer wechseln zu müssen empfehle ich die physische Sim Karte von Travelsim.

Die Vorteile?

Achtung vor anderen Reise Sim Karten. Die meisten davon erlauben kein WhatsApp oder keine Bank-Benachrichtigungen!

Alternativen: Mit anderen internationalen Sim Karten wie die von “OneSimCard”, “Piranha Mobile” und “GoSim” habe ich keine guten Erfahrungen gemacht.

#5

Reise-Inspiration?

Reise-Inspiration?

Nomadlist.com

Du bist dir unsicher, in welches Land oder in welche Stadt du reisen möchtest? Dann bist du hier richtig.

Die Vorteile?

Zusätzlich dazu schaue ich mir auch meist noch die Einreiserichtlinien bezüglich Covid an. Ich benutze hier den kostenfreien Account.

Alternativen: Andere Digitale Nomaden fragen 🙂

#6

Buchempfehlungen

Buch-empfehlungen

Bücher sind meiner Meinung nach super individuell und zeitsensitiv. Mir persönlich haben diese Bücher sehr geholfen.

“Unscripted” – von MJ DeMarco

Das meiner Meinung nach beste Buch zum Thema Mindset mit Fokus auf Business und Finanzen. Auch das Hörbuch ist klasse.

“The e-Residency Program Of Estonia” – von Ignacio Nieto Carvajal

Es gibt definitiv Spaßigeres zu lesen. Aber für digitale Nomaden mit einem Business in Estland ist es meiner Meinung nach super hilfreich.

Kevin Söll

Disclaimer:

Bei den obigen Links mit einem Sternchen handelt es sich um Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich eine Kommission erhalte, wenn du dich über meinen Link anmeldest. Du hast dadurch aber natürlich keinerlei Nachteile. Im Gegenteil! Du erhältst dadurch sogar meist auch einen Bonus. Danke für deinen Support. 🙏